Zum Inhalt springen
Home » Nachrichten »

Mandy, Chester und Gray – neue Charaktere in Saison 16 von Brawl Stars

Das Brawl Stars „Candyland“-Update für Saison 16 wird drei neue Charaktere hinzufügen – Mandy, Chester und Gray. 16 neue Skins und Neujahrs-Skins werden im Shop erhältlich sein. Und das Charaktererwerbssystem wurde komplett überarbeitet – keine Kisten und zufälligen Drops mehr.



Dies ist eines der größten Updates für Brawl Stars in der Geschichte des Spiels.

In Null Brawl werden diese 3 Charaktere nächste Woche hinzugefügt, der private Server läuft noch mit der alten Version.

Mandy

Mandy ist die Schützin mit dem weitreichendsten Angriff im Spiel, aber man muss stillstehen, um auf lange Distanz zu schießen. Wenn sie sich bewegt, wird die Reichweite auf normal reduziert.

Mandy Super ist ein Strahl, der den gegenüberliegenden Rand der Karte erreichen kann. Aber sie hat eine lange Ladezeit, was den Gegnern die Möglichkeit gibt, dem Angriff auszuweichen.

Chester

Chester ist ein legendärer Kämpfer.

Der Hauptangriff ist in 3 Typen unterteilt: beim ersten Angriff feuert er ein Projektil, beim zweiten drei und beim dritten fünf Projektile ab.

Chester ist der erste Kämpfer mit einem zufälligen Super, insgesamt gibt es 5 Typen. Sie erscheinen in zufälliger Reihenfolge.

Der Gegner kann nicht sehen, welcher Super eingesetzt wird. Um zu sehen, welches herauskommt, musst du es aufladen.

Die 5 Typen von Super Chester sind:

  1. Bombenwurfs;
  2. eine Zone, die Feinde verlangsamt;
  3. vergifteter Kegel;
  4. Selbstheilung;
  5. Betäubungsangriff.

Graue

Gray kann zwei Portale erstellen und sich und andere Kämpfer teleportieren. Das erste Portal erscheint überall dort, wo Gray ist. Und die zweite platziert er mit Hilfe von Super.

Gray kann kostenlos erhalten werden, indem man eine Quest abschließt. Er ist nicht kompliziert. Die Quest wird im Spiel erscheinen, wenn das Update herauskommt, sie wird einen Monat lang verfügbar sein.

Keine zufälligen Drop-Offs von Charakteren mehr

Mit dem nächsten Update werden die Kisten aus den Brawl Stars entfernt.

Jetzt können Kämpfer auf der „Starr Road“ für die neue Währung – Credits – erworben werden.

Credits können im Brawl Pass, auf dem Weg zum Ruhm sowie in Prüfungen und Quests verdient werden.

Um Kämpfer mit unterschiedlichen Seltenheitsgraden freizuschalten, brauchst du eine unterschiedliche Anzahl von Credits.

Darüber hinaus können Sie jetzt jeden Kämpfer jederzeit kaufen.

Wie man chromatische Kämpfer bekommt

Der einfachste Weg, sie zu bekommen, ist über den Brawl Pass.

Aber sie werden auch in einem Laden verkauft, wo man sie für eine neue Währung namens Chroma Credits oder mit Kristallen kaufen kann.

Wenn alle Kämpfer freigeschaltet sind

Wenn du bereits alle Kämpfer freigeschaltet hast, werden die Credits für einen neuen Indikator namens Ruhm verwendet.

Dies ist ein rein dekorativer Rang, mit dem man mit seinen Errungenschaften prahlen kann und der im Profil des Spielers und auf dem Hauptbildschirm zu sehen sein wird.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert